Mietwagen Australien

Ein Mietwagen verspricht unabhängiges Reisen durch Australien, ob im Outback mit einem Allradfahrzeug oder an den Küsten mit einem normalen PKW. Unsere langjährigen Partner Hertz, Thrifty und Europcar bieten ein dichtes Netz an Vermietstationen und ermöglichen Ihnen somit größtmögliche Flexibilität hinsichtlich Ihrer Reiseplanung. Neuwertige Fahrzeuge und eine unkomplizierte Abwicklung vor Ort garantieren Ihnen eine unbeschwerte Reise durch Australien.


Ergebnisse filtern

Webcode
1 - 12 Angebote (von insgesamt 41)

Hertz (Zone B)

Kat. S (SCAR) - Standard Car

Toyota Corolla o.ä. (Standard Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 4-türig.


Hertz (Zone A)

Kat. S (SCAR) - Standard Car

Toyota Corolla o.ä. (Standard Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 4-türig.


Hertz (Zone B)

Kat. D (FCAR) - Full Size Car

Toyota Camry o.ä. (Full Size Car), Automatik, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD, 4-türig.


Gruppe D FCAR, Toyota Camry o.ä.

Hertz (Zone A)

Kat. D (FCAR) - Full Size Car

Toyota Camry o.ä. (Full Size Car), Automatik, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD, 4-türig.


Gruppe A ECAR, Suzuki Swift o.ä.

Hertz (Zone A)

Kat. A (ECAR) - Economy Car

Suzuki Swift o.ä. (Economy Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 2- oder 4-türig.


Gruppe H CCAR, Toyota Corolla Hatch o.ä.

Hertz (Zone A)

Kat. H (CCAR) - Compact Car

Toyota Corolla 1.8 l o.ä. (Compact Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 4-türig.


Gruppe G CFAR, KIA Sportage SUV o.ä.

Hertz (Zone A)

Kat. G (CFAR) - Compact 2WD SUV

Kia Sportage 2.0 o.ä. (Compact SUV ), Automatik, Klimaanlage, Radio/MP3-Spieler/USB, 5-türig.


Gruppe I HFAR, 2WD Toyota RAV4 o.ä.

Hertz (Zone A)

Kat. I (HFAR) - Medium 2WD SUV

Toyota Rav4 2.0 l o.ä. (Medium SUV, 2WD), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 5-türig.


Hertz Gruppe A, Toyota Yaris o.ä.

Hertz (Zone B)

Kat. A (ECAR) - Economy Car

Toyota Yaris 1.5 l o.ä. (Economy Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 3- oder 5-türig.


Gruppe P1 PWAV, Subaru Outback o.ä.

Hertz (Zone A)

Kat. P1 (PWAV) - Medium AWD Wagon

Subaru Outback 2.5 l o.ä. (Medium Wagon), Automatik, Allradantrieb (kein Geländewagen!), Klimaanlage, Radio/CD, 5-türig. Nicht verfügbar in Tasmanien.


Gruppe E1 GFAR, 2WD Toyota Kluger o.ä.

Hertz (Zone A)

Kat. E1 (GFAR) - Full Size 2WD SUV

Toyota Kluger 2WD Wagon o.ä. (Full Size SUV), Automatik, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD, 5-türig. Nicht verfügbar in Tasmanien.


Hertz (Zone B)

Kat. H (CCAR) - Compact Car

Toyota Corolla 1.8 l o.ä. (Compact Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 4-türig.

Fragen und Antworten

Mietwagen können Sie in vielen großen und kleinen Städten Australiens anmieten. Eine Liste finden Sie beim jeweiligen Vermieter. Eine Mietwagenübernahme am Flughafen ist mit Zusatzkosten verbunden. Wir empfehlen die Fahrzeugübernahme im Stadtbüro.

Ja, eine Fahrzeugversicherung mit Selbstbehalt ist im Mietpreis bereits inklusive. Eine Zusatzversicherung zum Ausschluss des Selbstbehaltes kann gegen Aufpreis hinzugebucht werden. Ausnahme: Bei 4WD-Mietfahrzeugen kann der Selbstbehalt weiter reduziert, aber nicht auf 0,- gesetzt werden.

Ja, das ist in vielen Fällen sogar ohne Einweggebühr buchbar. Bitte teilen Sie uns die von Ihnen gewünschte Reiseroute mit! Manche Strecken sind bei einigen Vermietern mit hohen Einweggebühren verbunden. Wir beraten Sie gerne, welcher Vermieter für Sie persönlich für Ihre individuelle Fahrstrecke am besten geeignet ist.

Ja, Zusatzfahrer sind kostenfrei. Bei Abschluss des Mietvertrages vor Ort werden alle Fahrer namentlich eingetragen.

Ja, bei Fahrzeugübernahme vor Ort wird eine Kaution fällig. Diese hinterlegen Sie per Kreditkarte beim Vermieter. Je Anbieter variiert die Kaution zwischen AUD 100 und AUD 400.

Bei Fahrzeugübernahme am Flughafen gelten die höheren Flughafen-Raten. D.h. je länger eine Fahrzeugmiete, desto weniger lohnt sich eine Flughafenübernahme. Eine Fahrzeugmiete mit Übernahme am Flughafen ist grundsätzlich teurer in Australien.

2WD-Mietfahrzeuge sind ausschließlich auf asphaltierten Straßen zugelassen. Eine Fährüberfahrt nach Tasmanien ist nicht erlaubt. Mit 4WD-Fahrzeugen dürfen Sie offizielle Pisten befahren, darunter Schotter- und Sandpisten wie Mereenie Loop und Gibb River Road. Ausgenommen sind je nach Vermieter Tracks wie z.B. der Oodnadatta Track oder die Fahrt zu den Jim Jim Falls. Bitte nennen Sie uns Ihre geplante Reiseroute! Wir prüfen für Sie, welches Fahrzeug ideal für Sie ist.

Ein Überführen des Mietwagens nach Tasmanien ist i.d.R. seitens des Vermieters nicht gestattet, ebenso wenig Fraser Island. Die Mitnahme Ihres Mietwagens nach Kangaroo Island oder Magnetic Island wird von den Vermietern Hertz und Europcar erlaubt. Die Kosten für die Fährüberfahrt tragen Sie selbst. 

Nein, Ihnen wird eine Fahrzeugkategorie verkauft. Welche Marke oder welcher Fahrzeugtyp kann nicht beeinflusst werden, sondern hängt in vollem Umfang vom Vermieter und dessen Flotte ab.

Nein, ein Navigationsgerät kann gegen Aufpreis zusätzlich gemietet werden. Beim Vermieter Hertz ist dies ausschließlich in Verbindung mit Max-Cover, der Zusatzversicherung zur Reduzierung/zum Ausschluss des Selbstbehalts, möglich.