Kreuzfahrten Französisch Polynesien

Die Inseln Französisch Polynesiens lassen sich an Bord des luxuriösen Kreuzahrtschiffes MS Paul Gauguin mit maximal 332 Passagieren erkunden. Aufgrund seiner speziellen Bauweise und dem geringen Tiefgang können auch kleine Häfen angelaufen werden. Für eine authentische Reise in die polynesische Inselwelt empfehlen wir das kombinierte Fracht- und Passagierschiff Aranui – ab 2015 wird auch erstmals Bora Bora angelaufen. Seien sie live dabei, wenn die Ladung in den Häfen gelöscht und neu aufgenommen wird. Wer es individueller mag, der geht an Bord eines Segelkatamarans und erlebt die Inselwelt aus Sicht der Insulaner – vom Wasser aus.


Ergebnisse filtern

Stichwort-Suche
Webcode
1 - 6 Angebote (von insgesamt 6)

MS Paul Gauguin Tahiti & Gesellschaftsinseln

8 Tage ab/bis Tahiti

Einst waren es nur Künstler und Abenteurer, die um die halbe Welt segelten, um die legendäre Schönheit von Tahiti zu entdecken. Unzählige Kilometer, Monate und große Strapazen wurden überwunden, um d…


Bootsausflug Faaroa

Halbtagestour ab/bis Raiatea

Mit dem Boot befahren Sie den einzigen schiffbaren Fluss Französisch Polynesiens. Sie besuchen die Heilige Stätte des Marae Taputapuatea und das Motu Irirua. Zeit zum Schwimmen und Sonnenbaden.


Rangiroa Dream

8 Tage ab/bis Rangiroa

Rangiroa ist eine riesige Lagune mit unzähligen Motus. Sie machen viele Schnorchelstopps, um den Artenreichtum der bunten Unterwasserwelt kennenzulernen. Sie werden sich wie in einem Aquarium fühlen.


Polynesia Dream

11 Tage ab Tahiti bis Raiatea

An Bord eines Segelkatamarans erleben Sie die Inselwelt Polynesiens vom Wasser aus. Sie sehen die spektakulären Gesellschaftsinseln mit den bizarren, grün bewachsenen Felsformationen und gleiten in d…


Aranui 5

12 Tage Frachtschiff-Kreuzfahrt ab/bis Tahiti

Entdecken Sie die Tuamotu und Marquesas Inseln an Bord der ARANUI 5, einem neu erbauten Fracht- und Passagierschiff mit moderner Ausstattung. Sind Sie dabei, wenn in den Häfen die Ladung gelöscht und…


MS Paul Gauguin Tuamotus & Gesellschaftsinseln

11 Tage ab/bis Tahiti

Kein Schiff bringt Sie näher. Die luxuriöse MS Paul Gauguin wurde speziell für die flachen Gewässer in Französisch Polynesien gebaut. Die Paul Gauguin bietet Ihnen so die Möglichkeit, kleinere Häfen …

Was zeichnet eine Reise an Bord der Aranui 5 aus?

Bereits im Jahre 1954 wurde die Reederei gegründet, der das Schiff Aranui 5 gehört. Zunächst fungierte das Familienunternehmen ausschließlich als Frachtgesellschaft und belieferte die Archipele der Tuamotus und Gambier Inseln. Schon 1984 gingen die ersten Passagiere mit an Bord – inzwischen führte die Reiseroute der Aranui zu den Marquesas. Seit dem fährt die Aranui als Fracht- und Passagierschiff von Tahiti aus.

  • Polynesische Crew: Fast alle Besatzungsmitglieder sind Insulaner. An Bord erleben Sie ein authentisches Programm. Polynesier sind berühmt für Musik und Lebensfreude. Sie können das Tanzbein schwingen und werden die polynesische Kultur hautnah erleben.
  • Informative Vorträge: Auch wenn die Aranui 5 auf See ist, wird es an Bord nicht langweilig. Im Konferenzsaal gibt es kostenlose Vorträge über Land und Leute. Kultur, Archäologie, Kunst und Geschichte stehen dabei besonders im Fokus der Referenten und Gastdozenten.
  • Authentische Landgänge: Auch heute noch beliefert die Aranui 5 die mystischen Marquesas mit Fracht. Sie können dabei sein, wenn die Ladung gelöscht wird. An jedem Hafen werden Sie von den Marquesanern mit Freude empfangen. Auf vielen Inseln werden Landausflüge angeboten. Die Dauer variiert und richtet sich danach, wie viel Zeit benötigt wird, um das Schiff zu be- und entladen.
  • Nachhaltigkeit: Die Fahrten der Aranui 5 tragen nicht nur zur Völkerverständigung bei. Agrarprodukte und Kunsthandwerk von den Marquesas Inseln können dank des Schiffes exportiert werden. Die Reederei fördert auch soziale Projekte, die insbesondere Kinder und Jugendliche der Marquesas bei Bildung und Sport unterstützen. Die Aranui 5 ist das Bindeglied zwischen den entlegenen Marquesas und Tahiti und somit zum Rest der Welt.
  • Vollpension: Im Reisepreis sind Exkursionen und die Vollverpflegung inklusive Tischgetränken bereits enthalten. Mahlzeiten an Bord nehmen Sie im Speisesaal ein.
  • Kreuzfahrtambiente: Die Aranui 5 ist ein komfortables Passagierschiff mit vielen Annehmlichkeiten, wie u.a. Pool, Fitnesscenter, Lounges, Restaurant und Bars. Modern gestaltete Außenkabinen bis hin zu Suiten, teilweise mit Balkon, sorgen für ruhigen Schlaf nach all den Abenteuern.

Die Aranui 5 startet ihre zweiwöchige Reise auf Tahiti. Während eines Zwischenaufenthalts auf den Tuamotus haben Sie Gelegenheit, in einer traumhaften Lagune zu schnorcheln und die paradiesisch weißen Strände zu genießen. Nach einem Seetag erreichen Sie die steil aufragenden Marquesas, rau und charmant. Eine emotionale Kraft geht von jeder der Inseln aus und jede bietet Ihnen einzigartige Erlebnisse. Erleben Sie die marquesische Kultur, traditionelles Kunsthandwerk (Schnitzereien aus Holz und Knochen, Tapa Stoffe aus Baumrinde), antike Petroglyphen und mystische Tiki (Steinfiguren). Sehen Sie Wildpferde, fruchtbare Täler mit Banyanbäumen, schwarze Strände gesäumt von Palmen, steil aufragende Felsnadeln und Bergspitzen vulkanischen Ursprungs. Erinnern Sie sich an den französischen Maler Paul Gauguin, den belgischen Sänger Jacques Brel, an den amerikanischen Schriftsteller Herman Melville und den Autor der Schatzinsel Robert Louis Stevenson. Auf der Rückreise legt die Aranui 5 auf Bora Bora an und Sie kommen auch noch in den Genuss, die Perle der Südsee auf die beste Art und Weise, nämlich vom Wasser aus zu sehen.