Sri Lanka intensiv

11 Tage Privatreise nach/von Colombo


Auf dieser besonderen Tour werden Sie die Spuren des alten Königreichs erkunden und einzigartige Landschaften bewundern können. Es erwarten Sie UNESCO-Welterbestätten und eine tief religiöse Kultur. Neben dem Besuch des Hochlands werden Sie viele Tiere entdecken und eine luxuriöse Flussfahrt auf Sri Lankas größtem Süßwassersee genießen. Bei einem Besuch in einem Gesundheitszentrum, wo Sie an einem Yoga- und Meditationskurs teilnehmen und eine Ayurveda-Massage genießen, können Sie den Alltag für eine Weile hinter sich lassen und sich völlig entspannen.

Auf einen Blick

  • 11 Tage Rundreise nach/von Colombo
  • min. 2 Personen
  • Zugfahrt durch das kühle Hochland
  • Safaritour im Yala Nationalpark

Reiseprogramm(Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Colombo - Dambulla.Ankunft in Colombo. Sie werden von Ihrem Reiseleiter abgeholt und fahren vorbei an Kokosnussplantagen und Reisfeldern nach Dambulla. Hier werden Sie die berühmten buddhistischen Höhlen besuchen. Um die Mittagszeit erreichen Sie Ihr Hotel. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung. 3 Ü: Jetwing Lake (Superior) oder Jetwing Vil Uyana (Deluxe).

2. Tag: Exkursion nach Anuradhapura (F).Am Morgen optionale Ballonfahrt über Kandalama. Anschließend fahren Sie in Richtung Norden nach Anuradhapura (UNESCO-Weltkulturerbe), das mehr als 1.300 Jahre lang das Zentrum mehrerer singhalesischer Dynastien war. Sie können diesen Ort auch mit dem Fahrrad erkunden. Die Buddha-Statue von Avukana ist eine der am besten erhaltenen und am wenigsten beschädigten Statuen in Sri Lanka und ist mit ihren 12 Metern Höhe recht beeindruckend.

3. Tag: Sigiraya, Hiriwadunna und Polonnaruwa (F).Am Morgen, wenn es noch nicht zu heiß ist, besuchen Sie den legendären Löwenfelsen in Sigiriya. Manche halten Sigiriya für das 8. Weltwunder, und neben dem Palast sind die Gärten und die erotischen Fresken der Wolkenmädchen besondere Attraktionen. Nach einem anstrengenden Aufstieg werden Sie mit einer fantastischen Aussicht belohnt. Anschließend wandern Sie durch das kleine, typische Dorf Hiriwadunna. Hier werden Sie mit den Einheimischen in Kontakt kommen. Anschließend fahren Sie zum archäologischen Park von Polonnaruwa, einem faszinierenden Zeugnis des zweitältesten Königreichs Sri Lankas. Auf Wunsch können Sie diesen Ort auch mit dem Fahrrad erkunden.

4. Tag: Dambulla - Matale - Kandy (F).Vorbei an Matale mit seinen berühmten Gewürzgärten erreichen Sie am Nachmittag die mythische und letzte Königsstadt Sri Lankas: Kandy. Ein anschließender Halt führt Sie zum Felsentempel Aluvihara, der zu den bedeutendsten buddhistischen Stätten zählt. Das zwischen Granitfelsen gelegene Kloster war der Ort, an dem Buddhas Weisheit im 1. Jahrhundert v. Chr. erstmals auf Palmblättern festgehalten wurde. Sie kommen in Kandy an und unternehmen eine Stadtrundfahrt durch das historische Stadtzentrum. Versäumen Sie nicht einen Besuch des Dalada Maligawa, des "Zahntempels". Am Abend können Sie eine Tanzvorführung erleben. 2 Ü: Amaya Hills (Superior) oder King's Pavilion (Deluxe).

5. Tag: Ayurvedische Medizin (F/M).Im Samadhi-Zentrum können Sie heute Yoga- und Meditationskurse besuchen. Entspannen Sie sich bei einer ayurvedischen Massage.

6. Tag: Kandy - Gastfamilie (F/M/A).Ihre Unterkunft für die nächste Nacht ist ein Homestay und liegt, umgeben von Bergen und grünen Teeplantagen, mitten in der Natur. Hier können sich Körper und Geist entspannen und völlig abschalten. Während eines Kochkurses lernen Sie, wie man ein traditionelles Curry zubereitet. Am Abend können Sie einen kleinen Spaziergang durch das Dorf machen. Ü: Homestay Hanthana (Superior und Deluxe).

7. Tag: Gastfamilie - Nuwara Eliya (F).Heute fahren Sie mit dem Zug nach Nuwara Eliya, das im kalten Hochland liegt. Auf dem Weg dorthin sehen Sie von Palmen gesäumte Reisfelder, Bananen- und Zimtplantagen, Regenwald und grüne Teeplantagen. Nach der Ankunft erfahren Sie in einer Teefabrik viel über den Prozess der Teeproduktion. 2 Ü: Jetwing St. Andrew's (Superior) oder The Grand Hotel (Deluxe).

8. Tag: Ausflug in den Horton Plains Nationalpark (F).Heute wandern Sie im Horton Plains NP, einem Hochplateau auf 2.100 m Höhe mit üppiger Vegetation. Der Park ist unter anderem die Heimat von Affen und Sambar-Wild. Vorbei am beeindruckenden Baker's Wasserfall geht es zum "World's End", wo das Plateau fast senkrecht nach unten abbricht. Hier genießen Sie ein herrliches Panorama der Südküste.

9. Tag: Nuwara Eliya - Ella - Yala (F).Sie verlassen das Gebiet der Teebarone und besuchen die Ravana Falls in der Nähe von Ella. Das Wasser scheint mehr als 100 Meter über dem Straßenniveau aus dem Fels zu fließen. Er fällt mehrere Stockwerke hinunter und fließt durch die Straße in Richtung Küste. Der Legende nach soll der König Ravana aus dem Ramayana in einer der Höhlen hinter dem Wasserfall gelebt haben. Sie fahren weiter zum Yala NP (im September geschlossen), wo Sie eine abendliche Safaritour unternehmen. Mit etwas Glück können Sie Leoparden sehen. Die Konzentration von Leoparden ist nirgendwo so hoch wie hier. Ü: Jetwing Yala (Superior) oder Cinnamon Wild (Deluxe).

10. Tag: Yala - Galle - Bolgoda (F/A).Entlang der Küste fahren Sie heute nach Galle: eine der schönsten historischen Hafenstädte an der Westküste Sri Lankas. Dort besichtigen Sie das alte Fort und fahren weiter nach Bolgoda. Eine luxuriöse Flusskreuzfahrt erwartet Sie auf dem Bolgoda-See, der sich sowohl über das Meer als auch über das Hinterland von Sri Lanka erstreckt. Genießen Sie Ihre Zeit an Bord und entdecken Sie Wildtiere und verschiedene Vogelarten sowie einen wunderschönen Sonnenuntergang, während Sie über den größten Süßwassersee der Insel gleiten. Ü: Flow by Amber Collection (superior und deluxe).

11. Tag: Bolgoda - Colombo (F).Freie Zeit bis zum Transfer zum Flughafen. Individuelle Rückgabe oder Transit.

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.

 12
Superior
01.04.23 - 31.10.231.833,- €1.619,- €
01.11.23 - 31.03.242.057,- €1.825,- €
Deluxe
01.04.23 - 31.10.233.024,- €2.813,- €
01.11.23 - 31.03.243.505,- €3.296,- €

Kundenbewertung: Sri Lanka intensiv

5 von 5 Sternen

Durchschnitt aus 1 Kundenbewertungen (5 von 5)

Sri Lanka intensiv - 11 Tage

Webcode: 95323
ab Preis pro Person in €
Superiorab 1.619,- €
Deluxeab 2.813,- €
Reisetermine
täglich
Zuschläge
deutschsprechender Fahrerguide p.P. 25,- €

Leistungen:Rundreise mit englischsprachiger örtlicher Reiseleitung/Fahrer, Transfers, Zugfahrt, 8 Übernachtungen in Superior-Hotels, 1 Übernachtung in einer Gastfamilie, 1 Übernachtung auf einem Flusskreuzfahrtschiff, aufgeführte Mahlzeiten und Ausflüge, Eintrittsgelder.

Nicht eingeschlossen:Flüge, sonstige Mahlzeiten, Getränke, fakultative Aktivitäten, persönliche Ausgaben, Zuschläge während der Feiertage und Galadinner an Weihnachten und Silvester, Trinkgelder und Visagebühren.

Teilnehmer:min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn).

  • Während des Esala Perahera Festivals (Kandy) im Juli/August können Zuschläge erhoben werden. An Vollmondtagen wird in den Hotels kein Alkohol ausgeschenkt. An Vollmondtagen (Poya Days) schenken die Hotels keinen Alkohol aus. Hinweis zur Zugfahrt: Die Reservierung von Zügen in Sri Lanka ist leider mittlerweile nur sehr erschwert möglich, da die meisten Tickets nur auf dem Schwarzmarkt zum Verkauf angeboten werden. Wir können Ihnen daher bei Buchung noch nicht zu 100% garantieren, ob die Zugfahrt wirklich durchgeführt werden kann. Unsere Agentur vor Ort wird ihr Möglichstes tun, um die gewünschten Tickets zu bekommen, damit Sie dieses Erlebnis nicht missen müssen. Sollten keine Tickets erworben werden, dann werden Sie mit dem Fahrzeug zum nächsten Ort gebracht, in dem auch Ihr Gepäck transportiert wird.

Angebot anfordern


Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot in Ihrem gewünschten Reisezeitraum an. Diesen Reisebaustein zur Merkliste hinzufügen, weitere Produkte wählen oder direkt das Angebot anfordern.

zur Merkliste hinzufügen
und Angebot anfordern