Mexicos Geheimnisse für Genießer

Privatreise abseits ausgetretener Pfade: besondere Erlebnisse, Wanderungen in entlegener Natur, Käse, Wein und erlesene Boutique-Unterkünfte


Lernen Sie Mexiko abseits der ausgetretenen Pfade kennen: von der Metropole Mexico-City geht es über Queretaro in die Sierra Gorda. Dabei wandeln Sie auf den Spuren bedeutender Künstler, vergangener Hochkulturen, der Kulinarik des Landes und ungeahnt schöner, wilder Natur. Erlesene, edle Unterkünfte runden Ihr Mexiko-Erlebnis ab.

Auf einen Blick

  • 12 Tage Privatreise ab Mexico-City/bis Guadalajara
  • Für Abenteurer und Mexiko-Wiederholer
  • Ballonfahrt über Teotihuacán, Surreale Gärten von Xilitla, Käse- und Weinverkostung, Streetfood in Mexico-City

Reiseprogramm(Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Mexico-City.Ankunft in der drittgrößten Stadt unserer Welt - Bienvenidos! Transfer vom Flughafen zum Hotel und Rest des Tages zur freien Verfügung. 2 Ü: Boutiquehotel Las Alcobas.

2. Tag: Mexico-City: Stadtbesichtigung (F).Heute Morgen werden Sie von Ihrem privaten Reiseleiter herzlich willkommen geheißen. Gemeinsam erkunden Sie im Anschluss zu Fuß das historische Zentrum der Stadt, u.a. den riesigen Zocalo, die berühmte Kathedrale Metropolitana und den Regierungspalast mit seinen beeindruckenden Wandgemälden von Diego Rivera. Den krönenden Abschluss bildet ein Besuch im lehrreichen anthropologischen Museum.

3. Tag: Teotihuacán im Heißluftballon & Streetfood in Mexico-City (A)Heute steht ein außergewöhnlicher Höhepunkt Ihrer Reise auf dem Programm! Im Heißluftballon bestaunen Sie Teotihuacán bei Sonnenaufgang von oben. Die Stadt der Götter ist mit 22 km² die größte Ruinenstadt Lateinamerikas. Im Anschluss erkunden Sie die beeindruckenden Bauwerke mit Ihrem Reiseleiter zu Fuß. Am Abend unternehmen Sie in kleiner Gruppe (max. 10 P.) eine kulinarische Reise: in drei rustikalen "Taquerias" bzw. an Taco-Ständen kosten Sie sich durch Mexicos beliebtestes Streetfood.

4. Tag: Querétaro: Stadtbesichtigung (F)Sie machen sich auf den Weg in die wunderschöne Kolonialstadt Querétaro (UNESCO), eine der geschichtlich bedeutendsten Orte Mexicos, denn hier begann einst die mexikanische Revolution. Ein Stadtrundgang führt Sie durch die bunten Gassen, zum wunderschönen Plaza de la Independencia, dem Convento de la Cruz und zur Casa de la Marquesa, die als schönster Aristokratenpalast der Stadt gilt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ü: Hotel Doña Urraca.

5. Tag: Dem Genuss auf der Spur: Käse- und Weinroute (F)Querétaro ist zweitgrößter Weinproduzent Mexicos und hat in den letzten Jahren für seine köstlichen Käsesorten an Bekanntheit gewonnen. Beidem gehen Sie heute nach: Bei der Besichtigung einer Käserei, welche Ziegen- und Schafskäse in vielen Varianten herstellt, kommen Sie in den Genuss einer Verkostung. Gegen Mittag machen Sie sich auf den Weg zum Weingut ‘Puerta del Lobo’. Nach einem kleinen Rundgang entspannen Sie sich bei einer ausgiebigen Weinprobe. Gegen Aufpreis genießen Sie ein leckeres Mittagessen. Ü: Weingut Puerta del Lobo.

6. Tag: Fluss-Wanderung zur Puente de Dios (F)Heute begeben Sie sich in die wunderschöne und bei Reisenden noch wenig bekannte Sierra Gorda. Bei einer 2-3-stündigen Wanderung durch die einzigartige Vegetation rund um Pinal de Amoles besuchen Sie auf abenteuerlichen Wegen entlang des Flusses Río Escanela die Puente de Dios (dt. Gottesbrücke), eine grottenähnliche Felsformation, die eine Brücke bildet. Nachdem Ihre Füße schon nass geworden sind, sollten Sie sich die kurze Abkühlung in dem glasklaren Wasserbecken nicht entgehen lassen. 2 Ü: Casa de los 4 vientos.

7. Tag: Las Posas, die surrealen Gärten von Xilitla (F)Sie besuchen die surrealistischen Gärten von Xilitla, die der exzentrische Surrealist und Schriftsteller Sir Edward James hier auf der Suche nach Ruhe und Inspiration für seine Bücher erbaute. Nachdem Sie den Garten mit 36 fantasievollen Gebäuden und Strukturen, umgeben von dichtem Dschungel ausgiebig erkundet haben, ist noch Zeit sich in den natürlichen Wasserbecken und Wasserfällen zu erfrischen. Auf dem Rückweg stoppen Sie an der imposanten Missionskirche von Landa de Matamoros.

8. Tag: Koloniales Bernal & San Miguel de Allende (F)Am Vormittag erreichen Sie nach kurzer Wanderung den atemberaubenden Wasserfall El Chuveje. Im Anschluss Fahrt nach Bernal. In dem kolonialen Örtchen besteigen Sie den 288 m hohen Monolithen Peña de Bernal, nach Ayers Rock und dem Zuckerhut der drittgrößte der Welt. Die famose Aussicht entschädigt für jede Anstrengung. Danach besichtigen Sie das Zentrum und können die berühmten Süßigkeiten und hausgemachten Gorditas kosten. Am Nachmittag geht es weiter nach San Miguel de Allende. Ü: Boutiquehotel Matilda.

9. Tag: San Miguel de Allende: Stadtbesichtigung (F)Die wunderschöne Kolonialstadt San Miguel mit ihrer einzigartigen Kathedrale im gotischen Stil und zahlreichen Kunstgalerien war Amerikanische Kulturhauptstadt 2019. Hier genießen Sie eine ausführliche Stadtführung. Danach fahren Sie weiter nach Guadalajara. Die Hauptstadt des Bundesstaates Jalisco ist bekannt für ihre typischen mexikanischen Traditionen, ihre Mariachi-Musik und den Tequila. 3 Ü: Casa Habita

10. Tag: Guadalajara: Stadtbesichtigung per Rad (F).Lernen Sie Mexicos zweitgrößte Stadt während einer Fahrradtour kennen: auf entspannte und aktive Weise radeln Sie entlang der historischen, kulturellen und architektonischen Schätze Guadalajaras. Die elegante und wunderschöne Architektur wird Sie ins Staunen versetzen.

11. Tag: Pueblo Mágico Tlaquepaque (F)Heute geht es nach Tlaquepaque. Das wunderschöne sog. Pueblos Mágico verzaubert wahrlich mit seinen farbenfrohen Häusern und beeindruckender Handarbeit, die man überall finden kann. Sie schlendern durch die Straßen und probieren kulinarische Köstlichkeiten, wie die Torta Ahogada oder auch ein Tequila-Eis.

12. Tag: Abreise (F)Entsprechend Ihrer Abflugzeit werden Sie zum Flughafen von Guadalajara gefahren.

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.

 2
na
21.04.22 - 31.10.223.733,- €

Mexico off the beaten Track Deluxe

Webcode: 172721
ab Preis pro Person in €
naab 3.733,- €
Reisetermine
täglich
Zuschläge
Aufschlag Deutsch sprechende Reiseleitung pro Tag163,- €

Leistungen:Privater, Englisch sprechender Driver-Guide Tag 2-11; 11 Übernachtungen; Flughafentransfers; Ausflüge, Eintritte und Mahlzeiten lt. Programm.

Nicht eingeschlossen:weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, Trinkgelder & persönliche Ausgaben.

Zusätzlich buchbar:Deutsch sprechende Reiseleitung

Angebot anfordern


Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot in Ihrem gewünschten Reisezeitraum an. Diesen Reisebaustein zur Merkliste hinzufügen, weitere Produkte wählen oder direkt das Angebot anfordern.

zur Merkliste hinzufügen
und Angebot anfordern