•  

Stopover in Bangkok

Filter
1 - 4 Angebote (von insgesamt 4)

Bizz Class Zimmer

Siam@Siam Design Hotel & Spa

Bangkok

Das faszinierende Design spiegelt die für Thailand charakteristische künstlerische Kreativität wieder. Dieses leidenschaftliche Bangkoker Hotel ist gewagt, ruhelos und voller Klasse.


Executive Zimmer

Royal Orchid Sheraton

Bangkok

Das elegante Hotel bietet 4 exzellente Restaurants, 1 Bar, 2 Pools, das ausgezeichnete "Mandara Spa", Fitnesscenter und Shopping Center. Ein kostenfreier, eigener Bootstransfer bringt die Gäste zur Skytrain-Station Saphan Taksin.


Dachterasse

Holiday Inn Bangkok Sukhumvit

Bangkok

Das 2013 neu erbaute Hotel bietet 2 ausgezeichnete Restaurants (Thai/Internationale Küche), außerdem Außenpool, Fitnesscenter, kostenloses WLAN, Bar/Lounge, Snackbar, Zimmerservice und ein indisches Restaurant auf der Dachterasse mit herrlichem Blick über Thailands Metropole.


Urban Zimmer

Riva Surya Bangkok Hotel

Bangkok

Das Riva Surya bietet Ihnen kostenloses WLAN im gesamten Gebäude, ein Restaurant, Fitness- und Spabereich, täglicher Transferservice (optional), Consierge Service kostenlose Parkplätze, 2 Pools, Poolbar und Zimmerservice.

Filter
1 - 5 Angebote (von insgesamt 5)

Bangkok by Bike

Halbtagestour ab/bis Bangkok

Sie fahren auf einer weitgehend verkehrsarmen Route abseits des Trubels durch die grünsten Gebiete der Stadt. Auf dieser etwa 3-stündigen Fahrt durch die engen Gassen fahren Sie entlang der Klongs, d…


Königspalast und liegender Buddha

Halbtagestour ab/bis Bangkok

Morgens brechen Sie zum Wat Pho auf um dem morgendlichen Chorgesang der Mönche zu lauschen (Gesang startet gegen 9 Uhr). Im Anschluss besichtigen Sie die Tempelanlage. Wat Pho ist auch bekannt unter …


Marble Tempel in Bangkok

City & Temples

Halbtagestour ab/bis Bangkok

Diese Tour ist der ideale Einstieg, um die „Stadt der Engel“ in all Ihren Facetten kennen zu lernen. Fahrt durch die Altstadt Bangkoks und Besichtigung verschiedener Tempel: Wat Traimit, der „Tempel …


Thonburi Klongs und Wat Arun

Halbtagesausflug ab/bis Bangkok

In einem Langboot fahren Sie den Fluss Chao Phraya entlang bis nach Thonburi. Hier sind noch viele „Klongs“ (Kanäle) erhalten geblieben. Auf diesem riesigen, verzweigten Netz aus Wasserwegen erleben …


Hmong Doi Pui Village & Doi Suthep

Halbtagestour ab/bis Chiang Mai

Zunächst besichtigen Sie den Tempel Wat Phra That Doi Suthep, ein königlicher Tempel 2. Klasse auf dem Berg Doi Suthep im Nationalpark Doi Suthep-Pui. Die Tempel der 2.Klasse sind entweder von den Ki…


Bangkok - Stadt der Engel

Zum Bild der Weltstadt Bangkok gehören neben den alten Klongs und den unzähligen Garküchen modernste Hotels, Bürohochhäuser, Banken, Einkaufscenter, elegante Restaurants und Cabarets. Die prunkvollen Tempelanlagen, das emsige Handeln, Treiben und Feilschen, die zahlreichen kleinen Geschäfte, Marktstände und die stets freundlich lächelnden Menschen machen Bangkok immer wieder zu einem Erlebnis.

EinreiseD & CH-Bürger benötigen bei einem Aufenthalt bis zu 30 Tagen ein Rückflugticket und einen Reisepass, der min. noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Diese Aufenthaltsberechtigung wird bei Einreise ausgestellt. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

BevölkerungThailand hat ca. 64,7 Mio. Einwohner, wovon ca. 12 Mio. in Bangkok leben. Da es kein Meldewesen gibt, kann es keiner genau sagen.

SpracheDie Landessprache ist Thai. In vielen Hotels, Geschäften und Banken wird auch Englisch gesprochen, außerhalb der touristischen Zentren jedoch kaum.

Fotografieren und FilmenFotografieren Sie keine Buddha Bilder.

KleidungKleiden Sie Schultern und Knie bedeckt, wenn Sie Tempelanlagen besuchen. In Tempeln (chinesische ausgeschlossen) müssen die Schuhe ausgezogen werden.

Klima und ReisezeitBangkok können Sie ganzjährig besuchen. Von November bis April ist es trocken. Der Sommer bietet ein Wechselspiel von Sonne und Regen mit Durchschnittstemperaturen von min. 20°C und max. 35°C.

OrtszeitDie Differenz zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt im Winter +6 Stunden und im Sommer +5 Stunden.

Währung und ZahlungsmittelOffizielle Landeswährung ist der Thai Baht (THB). 100 THB = 2,41 € und 2,91 CHF (Stand: 01.09.14). Reiseschecks können bei Banken und Wechselstuben eingelöst werden. Kreditkarten werden an den meisten Orten akzeptiert. Mit Ihrer EC-Karte & PIN (mit Maestro-Zeichen) kann an Geldautomaten Bargeld gegen Gebühr abgehoben werden. Eine Mitnahme der EC-Karte ist daher sehr empfehlenswert. ACHTUNG: Wenn Ihre EC-Karte auf Basis des neuen VPAY Systems basiert (z.B. Postbank Kunden), bekommen Sie mit dieser Karte in außereuropäischen Ländern kein Bargeld am EC-Automaten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Hausbank, welche Lösungen sie Ihnen anbieten.

Wichtig zu wissenPaare sollten in der Öffentlichkeit Körperkontakt vermeiden.
Frauen dürfen Mönche nicht berühren und sich nicht neben sie setzen.
Berühren Sie niemals einen Thai am Kopf und richten Sie nicht den Fuß auf eine Person.