•  

Tauchreisen Fiji Inseln

Die Fiji-Inseln gelten als eine der zehn weltweit beliebtesten Tauchdestinationen. Das System der Korallenriffe basiert auf Barriere Riffen, die große Lagunen und Inseln umgeben. Das meiste Treiben unter Wasser findet in den Riffpassagen und Kanälen statt, die die Lagunen mit dem tiefen Ozean verbinden. Das überreiche, bunte Unterwasserpanorama bietet spektakuläre Abenteuer für alle Interessenbereiche: atemberaubende Hart- und Weichkorallen, Steilwandtauchgänge, Höhlen, Grotten- und Schiffswracks. Tausende verschiedene Fischarten, mehrere hundert Korallen- und Schwammarten sowie eine große Anzahl von Krustentieren, Weichtieren, Würmern und weiteren Wirbellosen. In Fiji begegnen Sie regelmäßig zahlreichen Haiarten, Delfinen, Buckel-, Schwert- und Pottwalen, Mantas, Thunfischen, Riesen-Zackenbarschen und Meeresschildkröten. Die besten Tauchgebiete liegen zwischen der Hauptinsel Viti Levu und Vanua Levu: Bligh Water Gebiet, Lomaiviti Gruppe sowie Namena Marine Reserve.


Filter
1 - 2 Angebote (von insgesamt 2)

Triangle Bligh Water, Namena & Lomaiviti

8 Tage/7 Nächte ab/bis Lautoka 26 Tauchgänge (inkl. 6 Nachttauchgängen)

Die Unterwasserwelt der Fiji Inseln gilt bei Tauchern als eines der zehn besten Tauchgebiete der Welt. Hier herrscht ein einzigartiger Artenreichtum farbenprächtiger Korallen und tropischer Fische. D…


Triangle Bligh Water, Namena & Lomaiviti

11 Tage/10 Nächte ab/bis Lautoka 38 Tauchgänge (inkl. 9 Nachttauchgängen)

Die Unterwasserwelt der Fiji Inseln gilt bei Tauchern als eines der zehn besten Tauchgebiete der Welt. Hier herrscht ein einzigartiger Artenreichtum farbenprächtiger Korallen und tropischer Fische. D…